PROJEKTMANAGEMENT BLOG

Simplify your Projects!

Archive for the ‘Software’ Category

Blitzumfrage 17: PM Reifegrad

with 7 comments

Wenn ich mit meinen Kunden Reifegrad des Unternehmens in Bezug auf das Projektmanagement diskutiere und untersuche, verwende ich hierzu folgende Kategorien:

  • Organisation & Rollen: Sind die Rollen klar? Werden sie auch gelebt? Wie funktioniert das Zusammenspiel zwischen Linie und Projekt? Bestehen klare Strukturen für die effektive und effiziente Umsetzung von Projekten? etc.
  • Methoden & Prozesse: Sind die „Spielregeln“ für Projekte definiert (z.B. in Form eines PM Handbuchs / Standards)? Werden sie auch befolgt? Gehen die Projektmanager systematisch vor? Werden Methoden gezielt und sinnvoll angewendet? Sind für die häufigsten Projektarten standardisierte Projektprozesse definiert? etc.
  • Schulungen & Coaching: Gibt es einen Karrierepfad für Projektmanager? Gibt es ein systematisches Qualifizierungskonzept? Sind die Trainings und sonstigen Maßnahmen (Coaching…) effektiv? Sind die Projektleiter für ihre Aufgabe ausreichend qualifiziert? Verfügen auch die involvierten Führungskräfte über die nötigen Kompetenzen und das erforderliche Wissen? etc.
  • Tools & Multi-PM: Werde Projekte sinnvoll und gezielt IT-technisch unterstützt? Werden Projekte ausreichend dokumentiert? Werden wichtige Kennzahlen in Projekten regelmäßig erfasst, überwacht und analysiert? Besteht ein Überblick über alle laufenden Projekte und ihre Performance? etc.
  • Projektkultur & Ergebnisse: Werden Projekte mehrheitlich erfolgreich umgesetzt? Werden die Standards und „Spielregeln“ im Projektmanagement von den betroffenen Personen (freiwillig) eingehalten? Ist Projektmanagement eine wettbewerbsrelevante Kernkompetenz des Unternehmens? etc.

Nun würde mich interessierten: Wie bewertet Ihr spontan den Reifegrad Eures Unternehmens in den genannten Kategorien?

Written by SH

9. Dezember 2009 at 19:36

Project Management Open Source Web Tools – taugen sie was?

with 23 comments

Kürzlich hat mich ein Kunde gefragt, ob ich kostenlose Projektmanagement / Collaboration Tools kenne. Ja, ich kenne einige, habe aber keine praktischen Erfahrungswerte, ob die Tools auch was taugen. Gerade kürzlich habe ich wieder eine List mit der „Top 10 Open Source Web-Based Project Management Software“ bei nixCraft gefunden. Als ich mir die Tools aber näher angeschaut habe, haben mich die Screenshots bzw. die Demo-Versionen eher abgeschreckt.

Außerdem hatte ich bereits vor einigen Monaten auch schon mal über dieses Thema berichtet. Denn das Fraunhofer Institut hat 2008 diverse Tools getestet und die Ergebnisse kostenlos zum Download zur Verfügung gestellt.

Meine Frage an Euch: Hat jemand praktische Erfahrungen mit einem oder mehreren dieser Tools? Taugen sie was für den professionellen Einsatz in Unternehmen? Oder würdet Ihr eher abraten?

Ich persönlich tendiere ja stark zu professionellen Tools. Denn es gibt mittlerweile ja äußerst leistungsfähige und vor allem kostengünstige Varianten wie Basecamp, ZCOPE, ZOHO oder auch Huddle.

Was meint Ihr?

Written by SH

30. November 2009 at 21:34

PSP-Tool für MS Project

with 6 comments

WBSTool.net

Wie schon vor einigen Wochen berichtet bietet Dietmar Schoder aus Wien mit dem „WBSTool 1.1“ ein kostenloses Werkzeug zum Erstellen von Projektstrukturplänen an. Wie er mir gerade mitgeteilt hat, ist in der neuesten Version nun auch ein kombinierter Einsatz mit MS Project möglich.

Hat jemand von Euch das WBSTool im Einsatz? Gibt’s Erfahrungswerte?

Written by SH

19. November 2009 at 18:16

Veröffentlicht in Kostenlos, Methodik, Projektmanagement, Software

Tagged with , ,

Project Management 2.0 – What it could mean…

with 5 comments

Einige recht interessante Thesen und Aspekte, die ich größtenteils teile.

Wir müssen Projektmanagement in vielen Bereichen neu denken. Das heißt nicht, dass alle „traditionellen“ Ansätze obsolet geworden sind – im Gegenteil! Vielmehr müssen wir sie aber mit neuen Prinzipien, Vorgehensmodellen und Tools sinnvoll ergänzen und kombinieren.

Written by SH

18. November 2009 at 11:36

Google Wave als PM Tool?

with 27 comments

google_wave_pm

Google Wave

Seit gestern habe ich einen Google Wave Account. Falls jemand von Euch auch zur Gruppe der Tester/innen zählt:

a) Ich würde Google Wave gerne im Hinblick auf konkrete „Use Cases“ für das Projektmanagement testen. Gibt’s in diese Richtung schon was?

b) Falls wir Use Cases finden: Wäre jemand von Euch bereit, diese Anwendungsfälle gemeinsam zu testen?

Denn schon aus diversen Richtungen habe ich gehört (z.B. auch hier), dass sich Google Wave insbesondere auch als PM und Collaboration Tool eignen soll. Wenn diese These tatsächlich stimmt, könnte Google damit auch den PM-Software-Markt gehörig aufmischen.

Written by SH

10. November 2009 at 23:55

Veröffentlicht in Projektmanagement, Software

Tagged with

Kostenloses PSP-Tool nun auch mit Balkenplan-Ansicht

with 5 comments

LogoMein Wiener Kollege Dietmar Schoder bietet seit einiger Zeit ein kleines Tool zum Erstellen von Projektstrukturplänen (PSP) zum kostenlosen Download an. Bei den Leser/innen des PM Blog hat dies mehrheitlich zu positiven Reaktionen geführt. Ich selbst habe das Tool nicht im Einsatz, da es nur auf PC läuft (und ich auf Mac arbeite).

Dietmar hat mich nun darüber informiert, dass sein WBStool in der neuen Version nun auch Balkenpläne (GANTT Chart) darstellen kann.

Musterprojekt3PSPMusterprojekt3GANTT

Beispiele findet Ihr hier. Und hier könnt Ihr die neue Version des WBStools kostenlos herunter laden.

Feedback? Erfahrungswerte?

Written by SH

2. November 2009 at 09:46

TOPSIM Projektmanagement Planspiel

with 10 comments

topsim_pm_2009Derzeit spiele ich mit einigen Student/innen-Teams der FH Vorarlberg wieder mal die TOPSIM Projektmanagement Simulation.

Leider war dieses 2-tägige Seminar in diesem Jahr etwas mühsamer, da mir die Technik eins ums andere Mal einen Streich gespielt hat – Murphy war allgegenwärtig. Ich möchte hierfür die Schuld natürlich nicht gänzlich auf den Anbieter schieben. Aber klar ist für mich, dass diese Technik absolut nicht mehr dem aktuellen Stand entspricht.

Auch die Tatsache, dass in dem Lernspiel Methoden wie die Netzplantechnik einen zentralen Stellenwert erhalten, zeigt die gewisse Diskrepanz zur PM Praxis (siehe hierzu die Produktbeschreibung). Klar kann man Zusammenhänge mit der Netzplantechnik etwas besser darstellen, aber in Summe ist das methodische Fundament der Simulation aus meiner Sicht nicht mehr up-to-date.

Was mir hingegen (auch nach der 6. Durchführung des Spiels in 3 Jahren) immer noch gut gefällt, ist der Lernfokus auf Systemzusammenhänge, Komplexität und ganzheitliches Denken. Man merkt, dass Topsim einige Erfahrung in der Konstruktion und Modellierung von komplexen Systemmodellen hat, welche die Basis der verschiedenen Lernspiele darstellt.

Trotzdem lautet mein Fazit:  Ich empfehle die TOPSIM Projektmanagement Simulation nicht weiter. Die technischen und methodischen Schwächen sind einfach zu groß

PS: Hat jemand von Euch Erfahrung mit anderen (besseren) Simulationsprodukten?

Written by SH

21. Oktober 2009 at 12:06

Veröffentlicht in Methodik, Projektmanagement, Software

Tagged with